Stahl fräsen? Yes, we can!

dsc02734

 

Stahl frei aus der Hand fräsen war ein Traum. Den haben wir nun verwirklicht.

Die Maija-Fräsringe und Schweißnahtwurzelöffner für Stahl hatten wir bereits konstruiert und getestet. Aber eine optimal geeignete Maschine fehlte noch, denn das was wir hier machen, gab es so noch nie. Gemeinsam mit Deprag haben wir darum einen Turbinenschleifer entwickelt, der alle Anforderungen erfüllt:

  • Langsame Drehzahl
  • Pneumatischer Antrieb
  • Konstante Leistung von 4kW
  • Planetengetriebe

Wir versprechen nicht zu viel, wenn wir Ihnen verraten, dass wir selbst fast süchtig werden nach diesem unfassbaren Erlebnis und mit dem Ergebnis sehr zufrieden sind.

Sehen Sie selbst, wie sich mit dieser Kombination arbeiten lässt:

 

Wer auf der Aluminiummesse in Düsseldorf zu unserem Stand kommt, kann diese unglaubliche Erfahrung selbst machen.

Für die Bearbeitung von Stahl gelten alle Maija-Vorteile unvermindert weiter:

  • Die Arbeitsgeschwindigkeit ist um ein Vielfaches höher, als bei der traditionellen Bearbeitung
  • Späne, kein Staub
  • Die bearbeitete Stelle ist blankes Metall und frei von Graten
  • Der Werkstoff wird kaum erhitzt

Unsere Fräswerkzeuge haben wir mit unterschiedlichsten Stahlqualitäten getestet. Und wir haben immer gewonnen.
Fragen Sie uns nach unseren Erfahrungen und profitieren Sie von unserem Know-How.