Praxis-Bewertung eines Schiffsbaumeisters

Bewertung der Maija – Fräswerkzeuge

Wir haben die Fräswerkzeuge seit Oktober 2012 in unseren Produktionsprozessen dauerhaft bei der Aluminiumverarbeitung im Einsatz.

Über diesen Zeitraum stellten verschiedene Mitarbeiter unabhängig voneinander fest, dass ein effektiveres, saubereres und vom Handling besseres Arbeiten möglich ist.

Besonders hervorzuheben wären aus unserer Sicht, das Minimieren der Staubbelastung (Späne),  metallisch reine Schweißnahtvorbereitung (keine Fremdpartikel), sowie geringe Wärmeeinbringung.

Aus unserer Sicht stellen diese Fräswerkzeuge gegenüber den herkömmlichen Schleifwerkzeugen qualitativ und quantitativ eine deutliche Verbesserung dar.

Lemwerder, den 10.03.2014
G. Wesemann, Schiffsbaumeister